Oh, du schönes Erfurt!

…oder: Eine Städtetour in Bildern

Wir wollen gar nicht lange um den heißen Brei herumreden. Ja, wir haben Erfurt besucht, und ja, es hat uns vom Hocker gehauen! So viele tolle Ecken, Straßen, Plätze und Hinterhöfe. Obwohl man es nicht unbedingt auf dem Schirm hat, gehört Erfurt zu den Städten in Deutschland, die man gesehen haben muss.

Alles, was man über Erfurt in der Theorie wissen möchte, findet man hier. Wir lassen in diesem Bericht die Bilder für sich sprechen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Alle Häuser in der Innenstadt sind reich verziert
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Häuserzug an der Fischmarktstraße
Haus „Zum breiten Herd“
Postbriefkasten am Rathaus
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Krämerbrückenkaffee
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Die berühmte Krämerbrücke
Es lohnt sich immer mal, einen Blick in die Hinterhöfe zu werfen
Das Stadtmuseum „Zum Stockfisch“
Ein Bürgerhaus, in dem im 16. Jahrhundert Bier gebraut wurde
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Haus „Zur kleinen Rose“
Die “Gera“ schlängelt sich durch Erfurt
Die Gera schlängelt sich durch Erfurt
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
An jeder Ecke gibt es etwas zu sehen
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Blick auf den Domplatz und die Innenstadt
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Eingang zum Dom
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Blick von den Domstufen auf den Dom
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Bestrickte Laternenpfähle
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Der Dom von hinten
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Verfahren in Erfurt lohnt sich

Es gibt so unfassbar viel zu sehen, dass man ein Buch darüber schreiben könnte, aber das haben andere schon gemacht. Für mehr Informationen über Sehenswürdigkeiten, Schlafmöglichkeiten und was man sonst noch über Erfurt wissen sollte, helfen euch folgende Links:

Erfurt.de

Übernachtungen, Events, Veranstaltungen, Sehenswertes

Erfurt Touristinformation

Wir hoffen, euch diese traumhafte Stadt ein wenig näher gebracht zu haben. Schaut auf jeden Fall mal vorbei!