Es geht auch ohne Musik

oder: Warum wir immer häufiger Podcast hören

So eine lange Tour kann schonmal langweilig werden. Trotz der schönen Umgebungen, die man durchfährt, fehlt öfter ein wenig Unterhaltung im Van. Schnell sind alle Themen, über die man sich unterhalten kann, aufgebraucht, oder die Playlist hat man schon hundert mal gehört. Radio ist empfangsabhängig und trifft oft nicht die eigenen Vorlieben, was Musik und andere Unterhaltung angeht. Seit Längerem hören wir Podcasts, und es hat unser Leben zum Positiven verändert. Doch was ist ein Podcast überhaupt?

Ein Podcast ist wie eine Radio- oder Fernsehsendung. Mit dem großen Unterschied, dass man zeitlich unabhängig ist. Dadurch, dass ein Podcast „onDemand“ gespeichert ist, kann man ihn jederzeit und überall hören. Ob als Audiodatei oder als Video, die Möglichkeiten sind vielseitig, weswegen ein Podcast öfter auch als Audio- oder Videoblog bezeichnet wird. Die Themen sind sehr vielfältig und schier grenzenlos.

So genannte Podcast-Apps erleichtern die Bedienung und das Suchen. Auch hier gibt es schon einige für iOS und Android. In der Linkliste unter diesem Beitrag findet ihr ein paar gute Apps zum Podcast hören.

Doch warum hat es unser Leben verändert? Es kommt darauf an, was man hört. Wir sind auf das Thema Mindcoaching gestoßen. Hier gibt es sehr viele Angebote von professionellen Coaches, die ihr Wissen kostenlos über Podcasts teilen. Meist bekommt man jede Woche einen neuen Audioblog auf die Ohren mit den unterschiedlichsten Themen. Sei es die körperliche Fitness, Ernährung, Gesundheit oder alles um den seelischen Frieden wie Meditation, Umgang mit Stress oder die persönliche Weiterentwicklung. Aber auch beruflich kann man viele Informationen bekommen. Zum Beispiel: Wie arbeite ich im Team oder teile meine Zeit besser ein?

Wir lernen also jeden Tag etwas Neues, nur weil wir im Auto sitzen. Eine Zeit, die man sonst nur „verschwenden“ würde. Also warum sich nicht einfach mal mit neuen Input füttern, die Welt mit anderen Augen sehen und vielleicht sich selbst zum Positiven verändern. Das Internet ist voll mit Informationen, man muss sich nur mal die Zeit nehmen sie aufzusaugen und zu nutzen. Gerade die Tatsache des „Nebenbeihörens“ macht dieses Medium so attraktiv für uns.

Unsere derzeitigen Lieblingspodcasts, die süchtig machen, sind unter anderem der Blog von Ralf Bohlmann. „Erschaffe die beste Version von Dir“ gibt nützliche Tipps über Gesundheit, Ernährung, Sport etc. Dieser Podcast ist unglaublich motivierend und hilft uns jeden Tag dabei, gesünder und bewusster zu leben. Laura Seiler und ihr „Mindful Empowerment“-Podcast ist etwas für die Seele, das Herz und den Verstand. Es macht sehr viel Spaß ihr zu zuhören. Sie ist sehr gefühlvoll und spricht einen im tiefsten Inneren an. Auch ihre Interviewpartner sind immer sehr interessant und überzeugen mit neuen Sichtweisen. Große Fans sind wir auch vom Gedankentanken-Podcast. Ein Zusammenschluss von verschiedenen Rednern mit unterschiedlichen Themen über Erfolg im Beruf, persönliche und berufliche Weiterbildung. Sehr informativ und motivierend unterhaltsam.

Probiert es einfach mal aus! Ihr findet sicherlich einen Podcast, der auch euch interessiert und vielleicht sogar weiter bringt. Und dies alles unterwegs: im Auto, Van oder in der Bahn. Ob beim täglichen Weg zur Arbeit oder bei der Hausarbeit, es gibt immer Zeit für die wirklich wichtigen Informationen abseits vom schlechten Fernsehen.

Linkliste:

Podcast.de

Podcastapp für iOS Geräte

Podcastapp für Android Geräte

Handverlesene Podcastsammlung

 

 

 

3 Kommentare

Gib deinen ab →

  1. Gute Idee. Ich gehe allerdings einen anderen Weg und höre mir die Lange Nacht vom Deutschlandfunk an. Oder Hörspiele ( kann man wunderbar im Auto genießen), Features und all das… Aber es kommt letztlich auf das gleiche an. Die Zeit im Auto sinnvoll zu verbringen.

    Gefällt mir

    • Danke vielmals, und somit hast du den ersten Kommentar auf unserer Seite hinterlassen. Ich habe auch schon viel über Deutschlandfunk gehört und werde mir das auch mal zu Gemüte führen. Egal was und wo man Podcasts und Hörbücher hört, sie bereichern einem das Leben.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: